Ein Frühlingsgruss in Zeiten des Corona Virus – Zeichnung von Susanne Haun

💡🌺 HELLO LOVELIES. SUSANNE MADE THESE DELICATE SKETCHES BECAUSE SHE KNOWS THAT DIFFICULTIES ARE LESS WITH FLOWERS. A WONDERFUL IDEA!

Susanne Haun

Narzissen, 29,5 x 21 cm, Tusche auf Aquarellkarton, Zeichnung von Susanne Haun, Blog (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020Narzissen, 29,5 x 21 cm, Tusche auf Aquarellkarton, Zeichnung von Susanne Haun, Blog (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Nun ist es soweit, das gesellschaftliche Leben in Berlin, in Deutschland, findet nicht mehr statt. Der Corona Virus hat uns fest im Griff.

Ich besinne mich auf mich selber, zeichne, sortiere meine Papiere, bereite alles für die Steuer vor, räume auf und mache Dinge, die ich schon lange auf meiner todo Liste habe, zu denen ich aber nicht gekommen bin. Dinge, die nicht die Priorität 1 besitzen und so von Liste zu Liste übertragen wurden.

Noch genieße ich die Ruhe. Gerade in der letzten Zeit habe ich unter der Hektik des Alltags und den vielen Terminen gelitten.

Ich werde aus diesen Zeiten lernen. Das weiss ich.

Beim letzten Versuch, Lebensmittel zu kaufen, habe ich mir Blumen gekauft, die gab es genug und so kann ich euch heute ein paar gezeichnete Frühlingsblüher…

View original post 1 more word

1 Comment

March 20, 2020 · 11:28 PM

One response to “Ein Frühlingsgruss in Zeiten des Corona Virus – Zeichnung von Susanne Haun

  1. mmerce60

    Beautiful, congratulations to the artist!

    Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.